PALAIS THURN UND TAXIS

Das wird ein Meisterstück.“

Sadi Sanlav und Mo Rahimi, Kreativ-Team

„Die neue Küche im neuen TNT, im Thurn & Taxis Palais, wird der Hammer. Unser gemeinsames Meisterstück. Ab Mai 2017 können unsere Gäste hier feine deutsche Esskultur und hochwertiges Ambiente genießen. Den Bau macht natürlich Kohn. Denn wer billig kauft, kauft zweimal.

Die Firma kennen wir schon aus vielen Bars und Küchen, in denen wir vor unserer Selbständigkeit gearbeitet haben. Seit 1999 sind wir Wiederholungstäter. Wir machen alle Projekte komplett mit Kohn. Rinks, Weidenhof, Little Italy, Druckwasserwerk, Harvey’s und jetzt eben das Palais. Eben weil es funktioniert.“

Das zurückhaltende Gastronomen-Duo Sadi & Mo ist ein Glücksfall für Frankfurt – sind doch viele tolle Lokale unter seiner Regie entstanden. Dabei haben sie einst ganz klein angefangen. Rahimi mit einer Ausbildung bei Mövenpick, Sanlav hinter der Bar des legendären Clubs Dorian Grey. „Wir haben bei den Besten gelernt.“ meint Sadi.
Seit 1999 bauen die beiden an ihrem eigenen Gastro-Imperium. Sie gehen mit der Zeit. Neben ungewöhnlichen, kreativen Konzepten haben sie drei Grundregeln für ihre Unternehmungen aufgestellt:

1. Gewohntes, mal anders
2. Anfangen, wo andere aufhören (das gilt besonders für Service und Nettigkeit)
3. Gehoben, aber nicht abgehoben.

Das scheint zu funktionieren und wird sicher auch das Restaurant mit Garten, die Bar und das Café im Thurn & Taxis Palais zum Publikumsliebling machen.